Vollprothesen – ein sicheres Gefühl durch Qualität

Für einen zahnlosen Ober- oder Unterkiefer ist eine Vollprothese eine zahnmedizinische Versorgungsmöglichkeit. Durch die Auswahl einer passenden Zahnfarbe und lebendigen Ersatzzähnen können hier durchaus gute und zufriedenstellende Ergebnisse erzielt werden. Wir empfehlen die Herstellung totaler, funktioneller Prothesen nach den Richtlinien von Prof. Gutowski.

Durch die größere Auflagefläche im Oberkiefer entsteht hier ein besserer Saugeffekt. Die Prothese hält besser als im Unterkiefer.
Beim zahnlosen Unterkiefer kann man den Halt durch Implantate verstärken. Hierbei handelt es sich um mehrere Implantate auf denen feinmechanische Halteelemente zum Einsatz kommen. Der sichere und feste Sitz der Prothese ist hierbei gewährleistet und gibt dem Patienten ein sicheres Gefühl.

Zahnarzt und Zahntechniker haben vielfältige Möglichkeiten den Tragekomfort und die Langlebigkeit einer Vollprothese zu gewährleisten, z.B. durch eine Modellgußplatte.